Burgruine Kallmünz

03. Oktober 2018 – Die Burgruine Kallmünz ist die Ruine einer Höhenburg auf einem 433,2 m ü. NN hohen Bergsporn, dem Schlossberg, über dem Zusammenfluss von Vils und Naab über dem Markt Kallmünz im Oberpfälzer Landkreis Regensburg in Bayern.

Die Burg gehört zu den über 40 Burgen, die im Regensburger Land über die Burgensteige miteinander vernetzt sind. (Wikipedia)

Den Ort Kallmünz hatte ich schon öfter besucht, war aber nie zur Burg aufgestiegen. Diesmal bin ich bewusst nur für die Burg nach Kallmünz gefahren um diese endlich in Bilder zu bannen. Bei Burgbildern ist es mit immer wichtig, diese mal anders abzulichten – also keine Postkartenmotive zu produzieren. Daher legte ich unter anderem auch viel Wert auf die Mauerfragmente, die rund um die Burg zu finden sind und habe versucht, diese in die Landschaftsbilder zu integrieren.

Alle Bilder sind Belichtungsreihen und Panoramen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.